Gebärdensprache

Gebärdensprache: Was ist das? Kannst du dir vorstellen, zwei Stunden ohne Stimme zu sprechen und nur zu gebärden? Die gehörlose Frau Veronika Schneider ist ausgebildete Gebärdensprachlehrerin und wird uns in die Gebärdensprache einführen und uns das Fingeralphabet lehren. Wir lernen, unseren Namen sowie einfache Wörter des Alltags zu gebärden und machen Spiele dazu.

Treffpunkt

Dorfschür

Alter/Klassen

4. – 6. Klasse

Verpflegung

Getränk wird offeriert

Achtung: Tangiert mit Kurs 07!


Datum
Dienstag, 31. März 2020
 
Zeit
13:00 - 15:00 Uhr
Teilnehmer
mind. 10, max. 15

Material/Ausrüstung
Papier und Schreibzeug

Organisation
Karin Isenring, Tel. 071 923 02 17 / 079 472 78 51